Urlaub auf den Kanaren & Balearen | Persönliche Reiseberatung unter Service-Tel: 06109 / 505 45892

Fuerteventura Urlaub - 150km weißer Sandstrand und smaragdgrünes Wasser.

Der meistgeschätzte Reiz des gegenüber Afrika und nahe Europa gelegenen Fuerteventura, das dazu tiefe kulturelle Bindungen zu Amerika hat, ist sicherlich die Ruhe, die seine kilometerlangen Strände mit goldenem Sand und sein sauberes, türkisfarbenes Wasser ausstrahlen. Diese stille Insel mit ihrem salzigem Licht birgt auf Schritt und Tritt vielfältige Reize für Ihren Urlaub.

Fuerteventura - Suchen & Buchen

Unsere Hotel-Tipps für Ihre Fuerteventura Reise

Wetterdaten & Klima


Bilder, Infos & Tipps für die Insel

Bilder & Videos von Fuerteventura

Wissenswertes & Tipps für die Insel

Fuerteventura ist gerade bei allen Strandurlaubern sehr beliebt. Die Insel ist die älteste Insel der Kanaren und hält für seine Besucher eine Menge Überraschungen über und unter Wasser bereit. Den Charme der Insel machen die Vielfältigkeit aus. Der meistgeschätzte Reiz des gegenüber Afrika und nahe Europa gelegenen Insel, das dazu tiefe kulturellen Bindungen zu Amerika hat, ist sicherlich die Ruhe, die seine kilometerlangen Strände mit goldenem Sand und sein sauberes, türkisfarbenes Wasser ausstrahlen. Diese stille Insel mit ihrem salzigem Licht birgt auf Schritt und Tritt vielfältige Reize für den Reisenden.

Einsame Wälder aus Jandia-Wolfsmilch, von afrikanischen Tamarisken (tarajales) und Palmen bewachsene Schluchten (wie die von Vega de Río Palmas), Terrassen, Salzwüsten, Kragentrappen, Atlashörnchen, die „guirres“ genannten Schmutzgeier und so fort. Obwohl nur wenige Wasserläufe seine Oberfläche durchziehen, ist das sie umgebende Wasser allgegenwärtig.

Die blendende Schönheit der Strände dieser sinnlichsten und paradiesischsten der glücklichen Inseln wird noch von den kulturellen Schätzen bereichert, die uns ihre Identität, den lebendigen Puls ihrer Geschichte, ihr Wesen näherbringen.

Sechs Gemeinden teilen sich dieses sonnenverwöhnte Stück Land mit seinen sanft gewellten ocker- und goldfarbenen Hügeln, die uns viele Geheimnisse offenbaren.

Die ausgezeichneten Straßen der Insel erlauben es, in knapp 90 Minuten von einem Ende zum anderen zu kommen. Die Gaben, mit denen dieses Stück Land gesegnet ist, verteilen sich auf seiner gesamten Fläche, die zum Genuss vielfältigster Möglichkeiten einlädt.

Obwohl die Strände den stärksten Magneten Fuerteventuras darstellen, erstrahlen in seinem Licht weite Räume, die zu Freiluftaktivitäten herausfordern. Diese rau und sonnenverbrannte Oberfläche bietet hervorragende Voraussetzungen für Abenteuersportarten wie Drachenfliegen, Canyoning, Trecking, Mountainbike, usw.

Sprache

Auch auf Fuerteventura wird wie auf allen anderen kanarischen Inseln spanisch gesprochen. Natürlich gibt es auch auf Fuerteventura einen ganz eigenen Dialekt. Das eine oder andere Wort oder auch die Aussprache kann sich schon mal vom Schulspanisch unterscheiden.

Anreise

Die Anreise kann zu Wasser oder Luft geschehen. Die Insel hat einen einzigen Flughafen, der gut verbunden ist und drei wichtige Häfen der Insel. Fuerteventura wird von mehreren Airlines täglich direkt aus Deutschland angeflogen.

Die kanarischen Inseln sind eine autonome Region Spaniens und gehören zur Europäischen Union, jedoch mit einigen Besonderheiten. Zur Einreise benötigt man einen gültigen Reisepass oder Personalausweis. Für den Zoll gibt es bei den Kanaren besondere Bestimmungen. Ein- und Ausfuhren von Waren werden so behandelt, als wenn sie aus einem außereuropäischen Land kommen würden. Das trifft insbesondere auf die Freimengen an Zigaretten, Alkohol und Parfüm zu. Hintergrund ist dabei der, dass die Kanaren eine besondere Steuerwirtschaftszone sind mit eigenen Steuersätzen.

Verkehr

Auf Fuerteventura hat man die Wahl. Das Straßennetz ist gut ausgebaut und darüber jeder Ort der Insel gut erreichbar.

Zwischen den größeren Orten gibt es ein Netz von Regionalbuslinien. Der Verkehr wird in erster Linie durch die regionale Verkehrsgesellschaft Tiadhe.

Taxifahren ist auf den Kanaren vergleichbar günstig im Verhältnis zu den Preisen in Deutschland und eine gute Alternative zu den Buslinien der Insel.

Alle namhaften Mietwagengesellschaften sind auch auf Fuerteventura vertreten. Man kann den Mietwagen am besten schon von Deutschland aus buchen und am Flughafen oder im Hotel in Empfang nehmen.

Wetter / Klima

Das Klima ist das ganze Jahr über mild, was den Kanarischen Inseln den Beinamen Inseln des ewigen Frühlings eingebracht hat. Das Meer gleicht die Temperaturen aus, und die Passatwinde halten die heißen Luftmassen aus der nahen Sahara weitgehend fern.

Durchschnittstemperaturen

  • Frühjahr (Mai) 25,0°C
  • Sommer (August) 26,0 °C
  • Herbst (November) 25,0 °C
  • Winter (Februar) 21,0 °C

Uhrzeit

Die Kanarischen Inseln haben die Greenwich-Zeit: dieselbe wie in Großbritannien und eine Stunde weniger als der Rest Westeuropas.

 

Beliebte Urlaubsorte auf Fuerteventura

Antigua Urlaub & Hotels in Antigua anzeigen
Im Zentrum Fuerteventuras liegt der Ort Antigua als eine der ältesten Siedlungen der Insel. Der Ort ist touristisch wenige genutzt und erschlossen. Antigua bietet eine große Anzahl an Geschäften um ganz in Ruhe einzukaufen.

Caleta de Fuste Urlaub & Hotels in Caleta de Fuste anzeigen
Caleta de Fuste ist das drittgrößte Ferienzentrum der kanarischen Ferieninsel Fuerteventura und gut geeignet für einen Urlaub mit Kindern.

Corralejo Urlaub & Hotels in Corralejo anzeigen
Im Inselnorden von Fuerteventura ist Corralejo ein idealer Urlaubsort. Hier schlägt das Herz des Tourismus der Insel. Mit seinem ganz besonderen Flair und schönen Sandstränden direkt im Ort lädt das ehemalige Fischerdorf Corralejo zum Baden ein. Auch die traumhaften Dünenstrände sind nicht weit entfernt. Corralejo ist ein idealer Urlaubsort für Familien mit Kindern.

Costa Calma Urlaub & Hotels in Costa Calma anzeigen
Costa Calma ist der zweitgrößte Ferienort im Süden von Fuerteventura. Eine Attraktion von Costa Calma ist der schöne Sandstrand, der für Familien mit Kindern sehr geeignet ist, da er flach ins Meer abfällt.

El Castillo Urlaub & Hotels in El Castillo anzeigen
El Castillo ist ein Ort in der Gemeinde Antigua, an der Ostküste der Kanarischen Insel Fuerteventura. Er ist neben Corralejo, Costa Calma und Jandía Playa eines der touristischen Zentren Fuerteventuras.

El Cotillo Urlaub & Hotels in El Cotillo anzeigen
El Cotillo befindet sich im Norden von Fuerteventura. Durch die Lage an der etwas rauheren Westküste sind die Wellen etwas höher. Nichts desto trotz sind die Lagunen von El Cotillo absolut zum Baden geeignet und das auch für Kinder. Der Ort selbst wirkt verschlafen und noch recht ursprünglich.

Jandia Urlaub & Hotels in Jandia anzeigen
Jandia ist eine Halbinsel im Süden von Fuerteventura, die ein beliebtes Urlaubsziel ist. Dort finden sich traumhafte Strände, das ganze Jahr über angenehme Temperaturen und schöne Hotels. Viele Urlauber die man hier trifft sind nicht das erste Mal in Jandia.

Lajares Urlaub & Hotels in Lajares anzeigen
Lajares ist ein kleiner Ort nah der Lavafelder Malpais de la Caldera Encantaba im Norden von Fuerteventura. In der idyllischen Ortschaft herrscht kein hektisches Treiben da sie vom Massen-Tourismus weitestgehend verschont blieb.

La Oliva Urlaub & Hotels in La Oliva anzeigen
Die schöne und interessante Kleinstadt La Oliva liegt unmittelbar südlich von Villaverde im Norden der Insel Fuerteventura.

Las Playitas Urlaub & Hotels in Las Playitas anzeigen
Las Playitas ist einer der schönsten Küstenorte der Insel Fuerteventura. Die weißen Häuser des Fischerortes Las Playitas schmiegen sich an einen Hügel über dem dunklen, feinen Sandstrand. Gefischt wird hier heute noch.

Morro Jable Urlaub & Hotels in Morro Jable anzeigen
Morro Jable im Süden der Insel Fuerteventura hat sich im Ortskern den alten Charme eines Fischerdorfes bewahrt. Entlang des schönen Strandes von Morro Jable entstanden komfortable Ferienanlagen und eine schöne Uferpromenade.

Pájara Urlaub & Hotels in Pájara anzeigen
Pájara liegt an der Westküste Fuerteventuras und ist von ca. 600 m hohen Bergen umgeben. Pajara ist das Verwaltungszentrum für den Süden der Insel Fuerteventura. Der Ort ist touristisch noch nicht erschlossen.

Playa Barca Urlaub & Hotels in Playa Barca anzeigen
In Playa Barca rangt sich alles um den gut vier Kilometer langen Sandstrand. Die bekannten Dünen sind nicht weit weg und mit der Flut entsteht eine flache Lagune, die großen und kleinen Besuchern ein traumhaftes Badevergnügen bietet.

Playa de Esquinzo Urlaub & Hotels in Playa de Esquinzo anzeigen
An Fuerteventuras Südküste liegt die Playa de Esquinzo oder oftmals auch einfach Esquino Playa genannt. Besucher erreichen den feinen, weißen Sandstrand über eine lange Steintreppe.

Puerto del Rosario Urlaub & Hotels in Puerto del Rosario anzeigen
Puerto del Rosario ist die Hauptstadt der Insel Fuerteventura. Die Stadt hat einen großem Hafen und lädt ein mit typisch kanarischem Flair, Flaniermeilen und historischen Gebäuden seine Besucher ein. Vor allem im restaurierten Hafenviertel von Puerto del Rosario und auf den Plätzen der Innenstadt herrscht reges Treiben.

Solana Matorral Urlaub & Hotels in Solana Matorral anzeigen
Solana Matorral ist ein Ort auf der Kanareninsel Fuerteventura. Der Ort liegt auf der Halbinsel Jandía, die den südlichen Teil von Fuerteventura. Hier gibt es traumhafte Strände und fast das ganze Jahr Sonne.

Tarajalejo Urlaub & Hotels in Tarajalejo anzeigen
Der Küstenort Tarajalejo ist eher ein beschaulicher Ort auf Fuerteventura. Das Fischerdorf hat einen kleinen Hafen. Der Strand Playa de Tarajalejo besteht aus feinem schwarzen Lavasand. Der Strand selbst ist nicht überfüllt mit Strandbesuchern.

Villaverde Urlaub & Hotels in Villaverde anzeigen
Die kleine Ortschaft Villaverde hat sich zu einem Ausflugsziel im Norden Fuerteventuras entwickelt. Gut erreichbar von Corralejo und La Oliva laden Restaurants in ländlicher Umgebung ein. Nicht weit von hier gibt es eine der ältesten Höhlen der Insel zu bewundern.

Ihnen gefallen unsere Lieblingsinseln? Wir freuen uns über Ihre Bewertung.

Zum Bewerten einfach auf die entsprechende Anzahl der Sterne klicken.