Urlaub auf den Kanaren & Balearen | Persönliche Reiseberatung unter Service-Tel: 06109 / 505 45892

Lanzarote Urlaub - Die etwas andere Insel.

Hier erwartet sie eine einzigartige und aufregende Umwelt in einem Biosphärenreservat. Extravagante Lavalandschaften strahlen Ruhe aus, lassen abschalten und Energie tanken. Lanzarote, das sind 140 Vulkane mit gähnenden und trockenen Schlünden auf 800 km², versteinerte Flüsse, schwarz wie Lakritz, von denen sich der Rauch verzogen hat, eine Architektur in würdiger Stille und voller Zauber.

Lanzarote - Suchen & Buchen

Unsere Hotel-Tipps für Ihre Lanzarote Reise

Wetterdaten & Klima


Bilder, Infos & Tipps für die Insel

Bilder & Videos von Lanzarote

Wissenswertes & Tipps für die Insel

Nicht umsonst wird die Insel Lanzarote auch die „etwas andere Insel“ auf den Kanaren genannt. Schon bei der Ankunft Begrüßen die extravaganten Lavalandschaften in tausend Farben den Besucher. Die Insel strahlt Ruhe und Frieden aus, was dabei hilft, abzuschalten und an langen sonnigen Tagen neue Energie zu tanken.

Die eigenartigen Landschaften der Insel bilden ein Ökosystem von unschätzbarem Wert, das weltweit Anerkennung findet und von der UNESCO ausgezeichnet ist. Hier ist ein idealer Ort, um sich zu entspannen und zwischen Vulkanen, Grotten und einsamen Stränden.

Die von Vulkanen geprägte Insel macht auch ihren besonderen Charme aus. Lanzarote ist reine Geologie, Unterwasser- und Mondlandschaften, klares Wasser, dürstende Erde, Palmenoasen, es ist harmonisches Zusammenleben des Menschen mit der Natur. Jeder Wassertropfen ist ein unschätzbares Gut. Mehr als drei Viertel der Oberfläche sind schroff aufgeworfen von Vulkanen. Es gibt weder Quellen noch Bäche. Das Klima ist warm, die Temperaturen hoch, die Regenfälle karg und sporadisch, und trotz allem versteht es der arbeitsame Bauer, wunderbare Zwiebeln, Bataten, Kartoffeln, Trauben anzubauen dank der Lapilli (Vulkanasche), die hygroskopisch sind und während der Nacht die Feuchtigkeit absorbieren und so das Leben ermöglichen, wie ein Schwamm, der den Tau zurückhält und seine Verdunstung verhindert.

Hier hat man die Gewissheit, einen grundsätzlich anderen Urlaub zu verbringen.

Sprache

Lanzarote gehört zu den Kanaren und somit zu Spanien und der Europäischen Union. Auf der Insel wird selbstverständlich spanisch gesprochen, und das seit dem Jean de Béthencourt im Jahre 1402 die Insel für das spanische Königreich entdeckte.

Anreise

Lanzarote ist am besten von Deutschland aus mit dem Flugzeug zu erreichen. Mehrere Fluggesellschaften fliegen die Insel täglich von Deutschland aus an.

Auf dem Seeweg ist die Insel von den anderen kanarischen Inseln per Fähre zu erreichen.

Mehrere Fährverbindungen gibt es aber auch vom spanischen Festland nach Lanzarote.

Die kanarischen Inseln sind eine autonome Region Spaniens und gehören zur Europäischen Union, jedoch mit einigen Besonderheiten. Zur Einreise benötigt man einen gültigen Reisepass oder Personalausweis.

Für den Zoll gibt es bei den Kanaren besondere Bestimmungen. Ein- und Ausfuhren von Waren werden so behandelt, als wenn sie aus einem außereuropäischen Land kommen würden. Das trifft insbesondere auf die Freimengen an Zigaretten, Alkohol und Parfüm zu. Hintergrund ist dabei der, dass die Kanaren eine besondere Steuerwirtschaftszone sind mit eigenen Steuersätzen.

Verkehr

Lanzarote verfügt über ein gut ausgebautes Bus-Netz, das die Fahrgäste auch in entlegene Ecken der Insel führt. Zentraler Punkt ist die Hauptstadt Arrecife. Von hier aus gelangt man preiswert in alle größeren Ortschaften.

Busreisen eignen sich vor allem für all jene, die sich entspannt zurücklehnen und den Blick aus dem Fenster genießen möchten.

Ausflugsziele oder Unterkünfte abseits der Buslinien jedoch sind nach wie vor besser mit Mietwagen oder Taxi zu erreichen. Das Straßennetz ist sehr gut ausgebaut. Zwischen dem Flughafen und Arrecife gibt es eine Autobahnverbindung.

Wetter / Klima

Durchschnittstemperaturen

  • Frühjahr (Mai) 24,0°C
  • Sommer (August) 29,0 °C
  • Herbst (November) 24,0 °C
  • Winter (Februar) 21,0 °C

Uhrzeit

Die Kanarischen Inseln haben die Greenwich-Zeit: dieselbe wie in Großbritannien und eine Stunde weniger als der Rest Westeuropas.

Beliebte Urlaubsorte Lanzarote

Arrecife Urlaub & Hotels in Arrecife anzeigen
Arrecife ist die Hauptstadt der Kanareninsel Lanzarote. Die verwinkelten Straßen der Altstadt von Arrecife, das maritime Flair an der Uferpromenade und im attraktiv renovierten Stadthafen Charco San Gines ziehen Besucher nach Arrecife.

Arrieta Urlaub & Hotels in Arrieta anzeigen
Arrieta liegt im landschaftlich schönen Norden, direkt an Lanzarotes östlicher Atlantikküste. Es ist ein größeres Fischerdorf und die Vielzahl der Fischrestaurants ist beachtlich.

Costa Teguise Urlaub & Hotels in Costa Teguise anzeigen
Costa Teguise liegt im Osten von Lanzarote, in der Nähe der Inselhauptstadt und nur etwa 15 Autominuten vom Flughafen entfernt. Der Ort zählt zu den Touristenzentren der Insel. Besonders zu empfehlen ist der Strand.

El Cable Urlaub & Hotels in El Cable anzeigen
El Cable befindet sich in einer traumhaften Lage und bietet Ihnen jeglichen Komfort für den Urlaub, den Sie sich wünschen. Der idyllische Urlaubsort El Cable ist der ideale Ausgangspunkt für interessante Ausflugsziele in der näheren Umgebung.

El Golfo Urlaub & Hotels in El Golfo anzeigen
Klein aber fein. Das kleine Fischerdorf El Golfo mit nur 124 Einwohnern liegt im Südwesten von Lanzarote, südlich des Timanfaya-Nationalparks. Wegen seiner beliebten Fischgerichte genießen die Restaurants von El Golfo einen besonders guten Ruf.

Haria Urlaub & Hotels in Haria anzeigen
Der verschlafene, kleine Ort Haria mit nur rund eintausend Einwohnern liegt im Norden der Vulkaninsel Lanzarote. Haria gehört zu den schönsten Dörfern auf Lanzarote und macht seinem Beinamen „Das Tal der tausend Palmen“ alle Ehre.

La Santa Urlaub & Hotels in La Santa anzeigen
Das wohlhabende Küstendorf La Santa liegt an der Nordwestküste Lanzarotes und hier dreht sich alles um Sport und Surfen. Hier gibt es starke Wellen und Dünungen, die erfahrene Surfer anlocken, die mit diesen Bedingungen zurechtzukommen.

Las Coloradas Urlaub & Hotels in Las Coloradas anzeigen
Das warme, türkisfarbene Meer ist in Las Coloradas verlockend, der Vulkansand mit Kieselsteinen wohltuend und der Sonnenschein ist einfach wundervoll. Hier herrscht keine Hektik, sondern es ist ein Ort, an dem man sich in Ruhe entspannen kann. An diesem nur etwas über 400 m langen Sandstrand können Kinder hervorragend spielen und man kann romantische Spaziergänge am Ufer genießen.

Mozaga Urlaub & Hotels in Mozaga anzeigen
Mozaga liegt im Herzen von Lanzarote. Auch hier hat der bekannte Künstler Cesar Manrique seine Spuren hinterlassen. Hoch oben über dem Ort Mozaga ist das Fruchtbarkeitsdenkmal Monumento al Campesino zu sehen. Der Ort Mozaga ruht Zugang zur Weinstraße La Geria, die mit ihren Bodegas zur Weinprobe einlädt.

Playa Blanca Urlaub & Hotels in Playa Blanca anzeigen
Playa Blanca liegt im Süden von Lanzarote und hat sich in den letzten Jahren zur drittgrößten Touristenenklave der Insel entwickelt. Der angenehme und ruhige Ort ist ideal für den Urlaub mit der ganzen Familie.

Playa de los Pocillos Urlaub & Hotels in Playa de los Pocillos anzeigen
Die Playa de los Pocillos gehört zum bekannten Urlaubsort Puerto del Carmen ist mit knapp zwei Kilometern der längste Strand des Urlaubsortes. Der 200 Meter breite Strand bietet besten Badespaß. Gerade Familien verbringen hier gerne ihren Urlaub, dass das Meer hier relativ ruhig ist.

Playa Matagorda Urlaub & Hotels in Playa Matagorda anzeigen
Die Playa de Matagorda gehört zum bekannten Urlaubs Puerto del Carmen ist der nördlichste der drei schönen Strände an der Ostküste von Lanzarote. Es gibt es hellen Sand und kristallklares Wasser. Im Allgemeinen gilt der Atlantik an diesem Ostküstenabschnitt als recht ruhig. Hier kann man gut schwimmen und der Strand ist für Familien mit Kinder geeignet.

Puerto Calero Urlaub & Hotels in Puerto Calero anzeigen
Puerto Calero ist ein wunderschöner Ort auf Lanzarote. Hier gibt es neben vielen Bademöglichkeiten auch einen Sporthafen. Der Ort eine Oase der Ruhe und Gelassenheit in einer Umgebung, die durch ihre natürliche Schönheit vulkanischen Ursprungs besticht.

Puerto del Carmen Urlaub & Hotels in Puerto del Carmen anzeigen
Puerto del Carmen befindet sich im Südosten von Lanzarote. Es ist eines der größten Touristenzentren der Insel. Besonders zu erwähnen ist der mehr als 6 km wunderschöne, vor den Passatwinden geschützte Strand. Hier kann man was unternehmen wie beispielsweise Windsurfing, Bootsfahrten, Sport-Hochseefischen, Tauchen und vieles mehr.

Punta Mujeres Urlaub & Hotels in Punta Mujeres anzeigen
Punta Mujeres befindet sich im Nordosten der Kanareninsel Lanzarote. Hier findet man sehr interessante natürliche Badegelegenheiten, sogenannte natürliche Schwimmbecken aus Lavagestein, wo auch die kleinsten Besucher sorg- und gefahrlos baden können.

San Bartolomé Urlaub & Hotels in San Bartolomé anzeigen
Der Ort San Bartolomé liegt im Herzen der Insel Lanzarote. Der kleine Ort ist touristisch nicht erschlossen, dennoch eignet er sich hervorragend für Wanderer und Naturliebhaber. Weißgetünchte, typisch kanarische Häuser sind in ihrer Ursprünglichkeit erhalten geblieben.

Teguise Urlaub & Hotels in Teguise anzeigen
Der Ort Teguise liegt im Inselinneren. Er gehört zu den ältesten Orten der kanarischen Inseln. Die Altstadt des Ortes steht komplett unter Denkmalschutz.

Tías Urlaub & Hotels in Tías anzeigen
Die in der südlichen Mitte von Lanzarote gelegene Gemeinde Tías ist eines der wichtigsten Touristenzentren der Insel. Zu den reizvollen malerischen Ortschaften des Hinterlands, welche in eine unvergleichbare Vulkanlandschaft gebettet sind, gesellt sich die exzellente Infrastruktur für den Fremdenverkehr im Küstenbereich.

Uga Urlaub & Hotels in Uga anzeigen
Uga ist ein kleiner Vorort der Stadt Yaiza im Süden von Lanzarote. Bei Touristen ist der Ort hoch im Kurs und wird auch die afrikanische Ecke von Lanzarote genannt. Dies liegt zum einen an den kleinen weißen Häusern, die den Ort wie eine große Oase erscheinen lassen und zum anderen liegt es daran, dass sich hier in Uga die größte Dromedar-Zucht der Kanaren befindet.

Yaiza Urlaub & Hotels in Yaiza anzeigen
Yaiza ist ein ganz besonderer Ort im Süden von Lanzarote. Die malerische Ortschaft wurde mehrfach als schönstes Dorf Spaniens gekürt. Weißgetünchte Häuser charakterisieren Yaiza ebenso wie gepflegte Straßen, die von Palmen und Blumenbeeten gesäumt werden.

Ihnen gefallen unsere Lieblingsinseln? Wir freuen uns über Ihre Bewertung.

Zum Bewerten einfach auf die entsprechende Anzahl der Sterne klicken.